Datenschutz

Vielen Dank für Ihre Online-Bewerbung.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist Kern-Haus sehr wichtig. Daher informiert Kern-Haus Sie nachfolgend über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten im Rahmen der Online-Bewerbung auf der elektronischen Bewerberinnen- und Bewerberseite unter www.durchstarten-mit-kern-haus.de („Karriereportal“).

I. Datenerhebung

Im Zuge Ihrer Online-Bewerbung werden von Kern-Haus die nachfolgend aufgezählten persönlichen Bewerbungsdaten von Ihnen erhoben und verarbeitet („Bewerbungsdaten“):

Name, Vorname
Adresse

Geburtstag, Geburtsort
Telefonnummer
E-Mail

Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Zertifikate, Lichtbild,  u.Ä.)

II. Zweck der Datenerfassung und Weitergabe

Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Bewerbungsdaten dient ausschließlich der Besetzung von Stellen innerhalb der Unternehmensgruppe der Kern-Haus AG (eine Liste dieser Unternehmen können Sie den allgemeinen Datenschutzhinweisen entnehmen). Ihre Daten werden den für das konkrete Bewerbungsverfahren zuständigen innerbetrieblichen Stellen und Fachabteilungen unserer Unternehmensgruppe weitergeleitet. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Bewerbungsdaten an andere Unternehmen der Unternehmensgruppe erfolgt nicht ohne Ihre vorherige, ausdrückliche Einwilligung.

Eine darüber hinausgehende Nutzung oder Weitergabe Ihrer Bewerbungsdaten an Dritte erfolgt nicht.

III. Facebook Jobs

Im Rahmen der Rekrutierungsaktivitäten nutzt Kern-Haus zusätzlich zu dem Bewerberportal das Job-Börsen-Tool „Facebook Jobs“ des sozialen Netzwerks der Facebook Inc., 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA.

Sollten Sie sich über dieses Tool auf eine von Kern-Haus inserierte Stelle bewerben, weisen wir darauf hin, dass Ihre Daten von Facebook auch außerhalb der Europäischen Union verarbeitet werden können. Facebook Jobs ist ein ausschließlich von der Facebook Inc. eigenverantwortetes Tool zur Vermittlung von Stellenangeboten von Unternehmen, die über Facebook Jobs Stellenangebote einstellen. Sie können sich über Ihr persönliches Facebook Account auf das eingestellte Stellenangebot bewerben und unterliegt damit den Vertragsbedingungen von Facebook. Bei Absendung Ihrer Bewerbung über das Tool überlassen Sie damit auch die übermittelten personenbezogenen Daten der Facebook Inc.

Reagieren Sie auf eines der Stellenangebote, erhält d Kern-Haus über die Facebook Inc., die von Ihnen übermittelten Bewerberdaten. Diese Daten gehen bei der Kern-Haus im allgemeinen Posteingang ein, werden über einen Mitarbeiter der Marketingabteilung an die Personalabteilung weitergegeben und unverzüglich aus dem allgemeinen Posteingang gelöscht.

Facebook Inc. ist unter dem Privacy-Shield Abkommen zertifiziert und unterliegt den Standards des europäischen Datenschutzrechts: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC

Die Datenschutzrichtlinie von Facebook findet sich hier: https://de-de.facebook.com/about/privacy

IV. Aufbewahrungsdauer der Bewerbungsdaten

Wird Ihre Bewerbung auf eine konkrete Stelle abgelehnt, wird Kern-Haus Ihre Daten spätestens nach sechs Monaten löschen. Dies gilt nicht, sofern gesetzliche Bestimmungen einer Löschung entgegenstehen oder die weitere Speicherung zum Zwecke der Beweisführung erforderlich ist.

Wenn Sie zustimmen, dass Kern-Haus Ihre Bewerbungsdaten auch für andere mögliche Stellen innerhalb der Unternehmensgruppe verwenden darf, wird Kern-Haus Ihre Daten nicht automatisch löschen.

Sie können Ihr Einverständnis zur Verarbeitung Ihrer Bewerberdaten jederzeit widerrufen (per E-Mail an personal@kern-haus.de oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten). In diesem Fall werden wir Ihre Daten löschen.

V. Speicherung für zukünftige Stellenausschreibungen

Sollte Kern-Haus Ihnen derzeit keine aktuell zu besetzende Stelle anbieten können, jedoch aufgrund Ihres Profils der Auffassung sein, dass Ihre Bewerbung eventuell für zukünftige Stellenangebote interessant sein könnte, wird Kern-Haus Ihre Bewerbungsdaten bis zu zwölf Monate lang speichern, sofern Sie einer solchen Speicherung und Nutzung ausdrücklich zustimmen.

VI. Datensicherheit

Kern-Haus verfügt über angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmechanismen, um Ihre Bewerberdaten vor Manipulationen und unberechtigten Zugriffen zu schützen. Insbesondere wird die Übertragung Ihrer Online-Bewerbung verschlüsselt, gemäß dem aktuell anerkannten Stand der Technik, übertragen.

VII. Allgemeine Datenschutzhinweise

Weitere Informationen können Sie den allgemeinen Datenschutzhinweisen entnehmen.